Eingeschränkte Revision

Alle Unternehmen, welche die Kriterien für eine ordentliche Revision nicht erfüllen, haben sich  einer eingeschränkten Revision zu unterziehen. Entsprechend dem Charakter der eingeschränkten Revision ist der Umfang der Prüfungshandlungen geringer als bei einer ordentlichen Revision.

Kleine Unternehmen mit weniger als 10 Angestellten können mit einstimmigem Beschluss der Generalversammlung vom «Opting Out» Gebrauch machen und ganz auf eine Revision verzichten.